Wir
Einkaufsmanagement
Rechnungskontrolle
Beratungsleistung
Betriebliche Analyse
Verkauf
Personalschulung
Kontakt
Termine
Referenzen
Partner
Impressum
 
QMS-Beratungsleistung
 

Aufgabenstellung:
Das SGB V verpflichtet alle Leistungserbringer im
Gesundheitswesen zur Qualitätssicherung. Das Erstellen eines QM-Systems, inkl. des dazu notwendigen QM-Handbuches, ist eine langwierige und zeitraubende Angelegenheit. Die dafür notwendige Freistellung von Mitarbeitern ist in den meisten Apotheken gar nicht möglich.

Durchführung:
Ein kompetenter Berater verdeutlicht Ihren Mitarbeitern die
Vorteile und Anforderungen eines QMS und nimmt bei Ihnen
in der Apotheke die angefallenen Kernprozesse auf. Er erarbeitet
ein auf Ihre Apotheke individuell abgestimmtes Handbuch, das
die gesetzlichen Anforderungen erfüllt und darüber hinaus auch
die Möglichkeit der Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001 bietet.

Bezuschussung (max. 1.500 Euro):
ApoSysTeam Consult ist Ihnen bei der Antragsstellung gern behilflich.

Warum QMS nach DIN ISO 9001?
Durch den Aufbau und die Implementierung
des QMS nach ISO 9001:2008 genügt Ihre Apotheke
nicht nur den Vorgaben des SGB V,
sondern Sie erreichen zusätzlich einen
besseren Organisationsgrad und damit
verbunden eine höhere Kostenzu-
friedenheit und eine stärkere Kunden-
bindung. Die DIN ISO 9001:2008

ist international anerkannt
schafft Vergleichsdaten
ist flexibel in Gestaltung
und Anwendung
wirkt extrem kundenorientiert

Der Nutzen für Ihre Apotheke:

Erkennung und Minimierung
von Schwachstellen
Optimierung der
Apothekenorganisation
Kosteneinsparungen
Verbesserte Kundenorientierung
Mehr Kundenzufriedenheit